+++Gruppenleiter/-in für Kinderturnen gesucht +++Infos gibt bei Nicole Kornbausch, 015150301065+++

TSV Katzwang 0 : 2 SV Penzendorf

Hoch motiviert wollte die F1 des SV Penzendorf nach der Sommerpause in die neue Saison starten und den aufgeregten Trainern und Zuschauern zeigen was sie können. Allerdings konnten sie in den ersten zehn Minuten nicht überzeugen und fanden nicht ins Spiel. Erst als der Gegner der TSV Katzwang zwei schnelle Torschüsse zuerst auf die Latte und dann auf den Pfosten brachte, wachte die Mannschaft des SVP auf. Ab diesem Zeitpunkt dominierten sie das Spiel und konnten durch einen langen Pass der Außenposition auf den Mittelstürmer das 0:1 erzielen. Nach der Halbzeitpause kamen beide Mannschaften angespornt durch die Trainer zurück aufs Spielfeld, um noch einmal alles zu geben. Der SV Penzendorf reiste mit zwei Auswechselspielern an, so dass immer wieder gewechselt werden konnte, da mehrere Spieler eine längere Verletzungspause hatten. Nun konnten die kleinen Kicker zeigen, dass sie im Training fleißig geübt hatten und mittels schnellem Passspiel durch die Abwehrreihen des Gegners das 0:2 erzielen.

Vielen Dank an den TSV Katzwang für ein sehr faires Spiel in dem zwei sportlich starke Mannschaften als Sieger vom Platz gingen.

WhatsApp Image 2019 09 14 at 21.05.23

(von links: A. Bernhardt, B. Hausladen, F. Gaier, E. Leisinger, C. Rühl, T. Schabtach, J. Weigel, B. Fascella, A. Irak)

Gaststätte

Dana und Stefan Sinmihaian freuen sich
auf Ihren Besuch!

Öffnungszeiten

Montag: Ruhetag
Dienstag bis Freitag: 16:00 bis 22:00 Uhr
Samstag & Sonntag: 11:00 bis 22:00 Uhr

Kontakt

Telefon: 09122-694542

pyraser

Stickerfive

Stickerfive