Heidi Böhme

Die als 2. Vorstand bei der Sportvereinigung agierende Heidi Böhme, wurde am Kreis-Ehrenamtsabend in Roth mit der DFB-Verdienstnadel ausgezeichnet. Eine derartige  Auszeichnung erhalten Menschen, die sich ehrenamtlich über viele Jahre/Jahrzehnte für den Fußball in besonderer Weise verdient gemacht haben. Bereits Anfang der 70er Jahre übernahm Heidi Böhme ihr erstes Ehrenamt bei der SVP. Sie war als Kassier im Sportplatzkiosk und in der Organisation des Verkaufs tätig. Hinzu kamen mit den Jahren Trikot waschen und allgemeine Organisation rund um den Sportplatz. Bis 1990 war sie Beitragskassier, von 1977 – 1985 Beisitzer im Verwaltungsrat, von 1985 bis 1999 2. Vorstand und von 2007 bis heute wieder 2. Vorstand. Sie führt derzeit im Verein die Mitgliederverwaltung, kümmert sich um vielzählige Veranstaltungen rund um den Verein und ist Ansprechpartner für Platzwart und Sportplatzpflege.

Heidi Böhme wurde bereits mehrfach durch den BFV, den BLSV und die Stadt Schwabach ausgezeichnet. Vom Laudator Dieter Habermann, BFV-Bezirksvorsitzender Mittelfranken, wurde Sie als eine Persönlichkeit bezeichnet, wie es sie zur heutigen Zeit nur selten gibt – Heidi Böhme ist eine Institution bei der SVP. Die DFB Verdienstnadel wurde ihr überreicht mit dem Satz: „Danke für das, was Sie alles geleistet haben und bitte machen Sie weiter so.“

Gaststätte

Dana und Stefan Sinmihaian freuen sich
auf Ihren Besuch!

Öffnungszeiten

Montag: Ruhetag
Dienstag bis Freitag: 16:00 bis 22:00 Uhr
Samstag & Sonntag: 11:00 bis 22:00 Uhr

Kontakt

Telefon: 09122-694542

pyraser

Stickerfive

Stickerfive