2. und 4. Platz beim lezten Rundenturniers des Sommers in Rothaurach

Ehrung für Integration

u7 a

Wie bei den vorigen Turnieren trat man beim letzten Rundenturniers des Sommers wieder mit 2 nach Jahrgängen getrennten Mannschaften an.

Nach Abschluss der Rückrunde, bei der ein dritter Platz raus sprang, warteten 2 Turniere auf die Jungs. Los ging es am Samstag, 14.07. mit unserem Heimturnier, bei dem der SV Rednitzhembach, SC Worzeldorf und (SG) SV Barthelmesaurach anreisten. Gespielt wurden in dem Modus „jeder gegen jeden“ mit Hin- und Rückspiel. Bei herrlichem Sommerwetter zeigten die Jungs wieder ihre Heimstärke und holten 4 Siege und 2 Unentschieden u.a. 1:1 und 2:0 gegen Hembach, 2:0 und 0:0 gegen Worzeldorf. Das bedeute den Turniersieg mit 14 Punkten vor den starken Hembachern (11 Punkte) und vor allem in den Rückspielen besser werdenden Worzeldorfern (8 Punkte). Großes Lob noch mal an die Eltern und den Fans, die bei der Vorbereitung und Ausrichtung des Turniers geholfen haben!!! Es war ein perfekter Tag mit einem verdienten Sieger!!!

WhatsApp Image 2018 07 29 at 11.35.00

20180720 2006301

Auf dem Gelände des Sportplatzes des SV Penzendorf fand ein besonders schöner Abschluss der F2 Jugend Saison statt. Zusammen mit Eltern und Geschwistern zeltete die Mannschaft mit ihren Trainern auf dem Sportplatzgelände. Insgesamt nahmen über 40 Kinder und Eltern teil.

Freitag Nachmittag ging es mit dem Aufbau der Zelte durch die Eltern los. Hilfe der Kinder gab es dabei keine, denn die gingen lieber ihrer Lieblingsbeschäftigung, dem Fußball spielen, nach. Nach dem Zeltaufbau forderten die Kinder die Erwachsenen zum Spiel „Eltern gegen Kinder“ heraus. Über den ganzen Abend wurde in vier Halbzeiten immer wieder bis zum Einbruch der Dunkelheit gegeneinander Fußball gespielt. Am Ende gab es einen verdienten wenn auch knappen Sieg der Kinder.

2018 07 23 03 47 47 049 002

Am 18.07. trafen sich am Gelände der SV Eintracht Penzendorf dieses Jahr erstmalig Familien der AH, der Fußballjugend (E-Jugend bis Bambinis) und der Gymnastikjugend zu einem gemeinsamen Fest. Nach einem gelungenen Tanzauftritt der Dance Crew unter der Leitung von Nicole Kornbausch konnten sich die ca. 100 großen und kleinen Gäste am Buffet stärken. Danke an dieser Stelle an alle Eltern/Großeltern für die leckeren Kuchen und Snacks! Wer Glück hatte, konnte auch Gyros Pitta oder Bratwurstsemmeln ergattern.

Für die Kinder waren neben einer Olympiade, einer Hüpfburg und einer Schatzsuche im Sandkasten weitere tolle Aktionen geboten. Insgesamt 250 Euro wurden gespendet und gehen an die Fußball- und Gymnastikjugend.

Danke sagt das Orgateam

Susanne Schabtach, Antje Hausladen, Nicole Kornbausch

f2 meisterschaft

Mit einem 4:0 im letzten Spiel gegen TSV Rohr machte die F2 Jugend des SV Penzendorf die F2 Jugend-Meisterschaft perfekt. In der ersten Halbzeit tat sich die Mannschaft noch schwer und kam trotz ihrer Überlegenheit nur zu einem 1:0. Nach der Pause erspielte sich die Mannschaft weitere Chancen und kam so noch durch drei sehenswerte Treffer zum 4:0 Endstand.

Das Spiel war Schlusspunkt unter eine perfekte Rückrunde. Bereits in der Hinserie hatte die Mannschaft mit 3 Siegen und einem Unentschieden eindrucksvoll gezeigt was in ihr steckt. In der Rückserie setzte die Mannschaft noch mal einen drauf und gewann alle Spiele!

Gaststätte

Willi und Anna Ntais freuen sich
auf Ihren Besuch!

Öffnungszeiten

Montag: Ruhetag
Dienstag bis Freitag: 16:00 bis 22:00 Uhr
Samstag & Sonntag: 11:00 bis 22:00 Uhr

Kontakt

Telefon: 09122-694542

pyraser

Stickerfive

Stickerfive

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok