20180720 2006301

Auf dem Gelände des Sportplatzes des SV Penzendorf fand ein besonders schöner Abschluss der F2 Jugend Saison statt. Zusammen mit Eltern und Geschwistern zeltete die Mannschaft mit ihren Trainern auf dem Sportplatzgelände. Insgesamt nahmen über 40 Kinder und Eltern teil.

Freitag Nachmittag ging es mit dem Aufbau der Zelte durch die Eltern los. Hilfe der Kinder gab es dabei keine, denn die gingen lieber ihrer Lieblingsbeschäftigung, dem Fußball spielen, nach. Nach dem Zeltaufbau forderten die Kinder die Erwachsenen zum Spiel „Eltern gegen Kinder“ heraus. Über den ganzen Abend wurde in vier Halbzeiten immer wieder bis zum Einbruch der Dunkelheit gegeneinander Fußball gespielt. Am Ende gab es einen verdienten wenn auch knappen Sieg der Kinder.

IMG 20180721 WA00041

Während der Halbzeitpausen wurde sich mit selbstgemachtem Kuchen und Essen von Willi und Anna aus der Gaststätte gestärkt. Mit Einbruch der Dunkelheit wurde in einer Feuerschale ein Lagerfeuer entfacht an dem Stockbrot gemacht, mit einander gesungen und sich bis in die späte Nacht unterhalten wurde. Erst weit nach Mitternacht bezogen die letzten Kinder und Erwachsenen ihre Zelte

Am Samstag endete das von Trainer Andreas und seiner Frau Carola perfekt organisierte Zeltlager mit einem gemeinsamen Frühstück unter dem Kioskdach. Insgesamt war das Zelten ein tolles gemeinschaftliches Erlebnis mit viel Spaß und jeder Menge Fußball.

Gaststätte

Willi und Anna Ntais freuen sich
auf Ihren Besuch!

Öffnungszeiten

Montag: Ruhetag
Dienstag bis Freitag: 16:00 bis 22:00 Uhr
Samstag & Sonntag: 11:00 bis 22:00 Uhr

Kontakt

Telefon: 09122-694542

pyraser

Stickerfive

Stickerfive