+++Gruppenleiter/-in für Kinderturnen gesucht +++Infos gibt bei Nicole Kornbausch, 015150301065+++

Dementsprechend…des muss mer in aller Deutlichkeit so soang…

Die Trainer-Legende Uwe Balmberger hört nach 8 erfolgreichen Jahren auf

Die eine oder andere Träne war in seinen Augen zu sehen, als er nach seiner letzten Rede auf einem Abschlussabend der Aktiven Herren bei tosendem Applaus Platz nahm. „Acht erfolgreiche aber auch sehr nervenaufreibende und anstrengende Jahre liegen jetzt hinter mir“ resümierte Uns Uwe in seinem Rückblick. Kein anderer Trainer vor ihm hat die Entwicklung unserer Aktiven Herren so geprägt wie er. Klar, er hatte auch Spieler mit hoher Qualität zur Verfügung, aber das alleine reicht. „Uwe hat eine unglaubliche Menschenkenntnis und Empathie. Er schafft es einfach jeden Spieler mitzunehmen und Jeden, auch in der AH, immer noch besser zu machen.“ schwärmte völlig zu Recht Kapitän Florian Schabtach bei seiner Dankesrede. „Uwe hat es in den acht Jahren immer wieder geschafft, uns zu motivieren und mit taktischen Finessen zu überraschen.“ führte der Capitano weiter aus. Wie geht das mit einem Haufen von Männern, die mit beiden Beinen im Leben stehen und sich natürlich auch alle für Fußballexperten halten? Wie kriegt man die Mischung hin aus Disziplin und Einstellung auf der einen Seite und Verständnis und Nachsicht auf der anderen Seite? …und das acht Jahre lang.

sponsoring trinkflaschen

Unsere Jungs der F2 freuten sich riesig über Ihre Trinkflaschen, die direkt befüllt und ausprobiert wurden.

Ein Herzliches Dankeschön geht hierfür an Familie Dauerer! 

Bild F2 Jugend

Eine starke BFV Herbstrunde spielte unsere F2-Jugend (reiner Jahrgang 2012). Unsere Jungs konnten die Herbstrunde, Gegen sehr starke Mannschaften, die zum Teil auch Spieler des Jahrgangs 2011 eingesetzt haben (was nicht verboten ist), ungeschlagen abschließen. Hervorzuheben ist noch die Mannschaftliche Geschlossenheit unserer Jungs. Macht einfach weiter so Jungs!!!

Ergebnisse: TV 48 Schwabach-SV Penzendorf 2:6, SV Penzendorf-TSG Roth2 6:0, SC 04 Schwabach-SV Penzendorf 3:3, SV Penzendorf-SG Schwand/Leer. 5:4, SG Schwarzenlohe-SV Penzendorf 1:2, TSV Katzwang-SV Penzendorf 2:2

funinio
 
Am Samstag fand bei bestem Wetter das erste Fußball 3 Turnier auf dem Gelände des SV Penzendorf statt. Die neue Spielform, die manche als Funino kennen, hat seit dieser Saison die klassischen G-Jugend Turniere abgelöst. 
 
Insgesamt nahmen 28 Mannschaften mit ca. 100 Kindern an dem Turniertag teil. Eine prima Organisation durch die Trainer und Betreuer der G Jugend sorgt mit Unterstützung der Eltern gleich beim ersten Mal für einen reibungslosen Ablauf und viel positive Resonanz.    
 
Das wichtigste allerdings war, die Kinder hatten beim Spiel Drei gegen Drei immer wieder ihre individuellen Erfolgserlebnisse und eine Menge Spaß. Alles in Allem also ein rund um gelungenes Turnier.

WhatsApp Image 2019 10 07 at 13.51.42

Vom 4.10.-6.10. fand wieder der alljährliche Ausflug der Aktiven Herren statt. Diesmal war das Ziel der Gasthof Kargl in Patersdorf. Am 4.10. um 15:00 Uhr starteten 37 Erwachsene und 14 Kinder mit Kleinbussen und Privatautos Richtung Bayerischer Wald. Nach dem Abendessen ließ auch der erste Höhepunkt nicht lange auf sich warten. Mit-Organisator Ulrich Gottschling schlüpfte in die Rolle des Fußballers Horst „Raschler“ und unterhielt die illustre Runde mit seinen Anekdoten aus dem Fußballerleben der 80 er und 90 er Jahre.

Trotz schlechten Wetters ging es am nächsten Tag, mit einer kleinen Verspätung, Richtung Schön zum Berggasthof Schön, wo sich Alle eine Stärkung verdient hatten. Die ganz Mutigen probierten sogar das leckere Glaslfleisch. Danach ging es zurück in den Gasthof Kargl, wo nach dem Abendessen der nächste Programmpunkt folgte: eine musikalische Unterhaltung für Jung und Alt durch die singenden und witzeerzählenden Wirtsleute mit Waschbrett und nie gesehenen Instrumenten. Es wurde geschunkelt und getanzt fast bis zum Morgengrauen.

Gaststätte

Dana und Stefan Sinmihaian freuen sich
auf Ihren Besuch!

Öffnungszeiten

Montag: Ruhetag
Dienstag bis Freitag: 16:00 bis 22:00 Uhr
Samstag & Sonntag: 11:00 bis 22:00 Uhr

Kontakt

Telefon: 09122-694542

pyraser

Stickerfive

Stickerfive